Presseinformationen

14.04.2021
Corona-Fälle in der Kfz-Zulassungsstelle

Darum geht es: Die hannoversche Kfz-Zulassungsstelle ist erneut aufgrund von Corona-Fällen in der Belegschaft geschlossen. Die Leidtragenden dieser Schließung sind die Autohändlerinnen und -händler und die Kundinnen und Kunden, die auf ihre Aut...

09.04.2021
Schließung des Energiemuseums: CDU sieht die Stadtverwaltung in der Pflicht

Darum geht es: Die Avacon AG hat angekündigt, dass Museum für Energiegeschichte(n) aus wirtschaftlichen Gründen nach mehr als 40 Jahren zu schließen. Die CDU-Ratsfraktion sieht dadurch ein wichtiges Juwel der hannoverschen Museenlandschaft verl...

31.03.2021
CDU kritisiert bisherige Planungsvorschläge und fordert Bürgerbeteiligung

Darum geht es: Die CDU-Ratsfraktion fordert in einem Antrag, die Bürgerinnen und Bürger bei der Planung der Velorouten zu beteiligen. Weiterhin möchte die CDU-Ratsfraktion, dass – wie ursprünglich von der Verwaltung zugesagt – der Fo...

29.03.2021
CDU erwartet von Oberbürgermeister Onay zügig Aktivität zum Fortbestand des Energiemuseums

Darum geht es: Die Avacon AG plant das Energiemuseum nach mehr als 40 Jahren aufzugeben. Nach Aussagen der Avacon AG spielen hierfür unternehmerische Gründe eine Rolle. Wie es mit den mehr als 30.000 Exponaten weitergehen soll, ist derzeit unklar. Mehrere t...

23.03.2021
Kostenexplosion des Schauhauses im Berggarten ist ein Versagen der Verwaltung!

Darum geht es: Die CDU-Ratsfraktion kritisiert die extreme Kostensteigerung für das neue Ausstellungs- und Schauhaus im Berggarten auf 13 Millionen Euro. Der Ratspolitik wurde noch 2018 eine Begrenzung auf knapp fünf Millionen versprochen.

17.03.2021
CDU in tiefer Trauer über den Tod von Paul Pawelski

Darum geht es: Am vergangenen Donnerstag ist der ehemalige, langjährige Vorsitzende der CDU Fraktion im Rat der Landeshauptstadt Hannover, Paul Pawelski im Alter von 78 Jahren verstorben.

16.03.2021
Onay unterstützt endlich CDU-Haushaltsantrag

Darum geht es:  Gastronomiebetriebe zahlen auf der Basis der sogenannten Sondernutzungssatzung Gebühren für ihre Außengastronomie. Während der Corona-Pandemie wurden diese - zunächst bis zum 31.05.2021 -  ausgesetzt.

12.03.2021
CDU formuliert Anspruch auf Besetzung des Wirtschaftsdezernates

Darum geht es: Wie heute bekannt wurde, tritt die Umwelt- und Wirtschaftsdezernentin, Sabine Tegtmeyer-Dette, nicht für eine zweite Amtszeit an und scheidet damit Ende Juli aus dem Amt. Die CDU sieht den Oberbürgermeister in der Pflicht, mit ihr, als zweitg...

11.03.2021
Ampel lehnt Privilegierung ab – keine Entlastung der Anwohnerinnen und Anwohner von erhöhten Straßenreinigungsgebühren!

Darum geht es: Die Ratsmehrheit aus SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und FDP hat den von der CDU gestellten Antrag auf Wiedereinführung der Privilegierung im Finanzausschuss am Mittwoch abgelehnt. Dies führt dazu, dass die Anwohnerinnen und Anwohner durch...

01.03.2021
CDU setzt sich für modernen Umweltschutz ein – auch per Mausklick!

Darum geht es: In den Haushaltsberatungen des Ausschusses für Umweltschutz und Grünflächen am Montag setzt die CDU den Schwerpunkt auf ein Investitionsprogramm für mehr Stadtgrün in der Innenstadt und auf moderne Bürgerbeteiligung zum Wo...

26.02.2021
Oberbürgermeister Onay düpiert den Stadtrat und gefährdet Großprojekt!

Darum geht es: Oberbürgermeister Onay fordert, den Ausbau des Südschnellwegs kurz vor Beginn der Baumaßnahmen komplett zu überarbeiten. Die bereits im Mai 2020 mit großer Mehrheit erfolgten Beschlüsse der Ratsgremien missachtet er hier...

24.02.2021
CDU für bessere Lernbedingungen an den hannoverschen Schulen!

Darum geht es: In den diesjährigen Haushaltsberatungen des Schul- und Bildungsabschlusses setzt die CDU-Ratsfraktion Akzente und fordert eine bessere digitale Ausstattung an Schulen, die Stärkung des differenzierten Schulsystems und die konsequente Umsetzun...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben